Sportscard & CO

Sportscard/Fitnesscard/Schwimmcard

Als Student kann man sich für 50€ (70 € für Erasmusstudenten; aber wir sind dabei diesen Preis auf 50 herunter zu handeln) je Semester eine Sportscard kaufen. Mit dieser kann man aus 200 Sportkursen seine Favoriten aussuchen oder auch mal neue Sachen ausprobieren.

Außerdem kann man sich für 40 € im Monat auch die Fitnesscard holen, damit ist es möglich alle Trainingsgeräte in den Sportstudios zu nutzen. Zudem gibt es noch die Schwimmkarte, die freien Eintritt in Schwimmbäder und zu Kursen in diesen ermöglicht.

Das Sportstudio in Haburg ist direkt auf dem Campus gelegen, direkt neben der Campus Suite. Und in den ersten zwei Wochen kann man die Sportscard umsonst testen und muss sich erst danach entscheiden, ob dieses Angebot zu einem passt.

 

Fahrradtour

Hier gibt es zwei Möglichkeiten:

In der Innenstadt gibt es viele Stationen wo es Stadträder gibt. Dort muss man sich zuerst registrieren und dann kann man bis zu 30 Minuten umsonst fahren, bevor man einen minütlichen Preis bezahlen muss.

Man kann aber auch schon günstige Fahrräder bei Ebay Kleinanziegen finden.
Einige von denen sind ziemlich kaputt, andere funktionieren einwandfrei und sind auch ganz gut. Die Preise für ein gutes Fahrrad liegen zwischen 30 und 60 €. Im Sommer sind die Harburger Studenten oft mit den Rädern an einem See in der Nähe, der Pulvermühle. Der See ist ca. 30 Minuten von Harburg entfährt und man fährt einen schönen Weg an einem Bach entlang.

 

Snowboarden & Ski fahren

Zwischen November und März bietet der Hochschulsport jeden Dienstag Abend an, in das Alpincenter nach Wittenburg zu fahren.

Kosten sind 19 €, dafür bekommt ihr:

die Busfahrt, Eintritt für den Pistenbereich (vom Eintreffen bis zum Pistenschluss um 23:00 Uhr)
Komplettes Leihmaterial aus Schuhen, Ski/Snowboard, Stöcken für Materialwechsel (Ski auf Snowboard oder umgekehrt) 5,- €