Willkommen zum Wohnungsratgeber

Das Wichtigste zuerst :

    Niemals:

        Bezahle niemals im Vorraus. Verwende niemals Westernunion , Moneybookers , PayPal oder Schecks , um irgendetwas zu bezahlen bevor du in Hamburg bist.

        Westernunion und Moneybookers ist völlig ungewöhnlich in Deutschland und wird fast nie (nahe 0%) in Deutschland benutzt.
    

    Was du vermeiden solltest:

  •  Es ist üblich, dass Studenten sich eine Wohnung teilen - dies kann in einer privat gemieteten Wohnung sein oder in einem Studentenwohnheim.
  • Es ist nicht üblich sich das Zimmer zu teilen. Das bedeutet, dass du in deinem eigenen Zimmer wohnst und dir Küche und Bad mit anderen teilst. Wenn du mit deinen Freunden, deiner Freundin oder anderen gerne in dem Zimmer zusammen wohnen möchtest, ist es wahrscheinlich, dass deinen Mitbewohnern dies nicht so gefallen wird.
  

   Was Studenten von dir erwarten:

       Nett zu sein?
      Nomalerweise wird verlangt, dass du dich zuerst vorstellst. Schließlich müssen deine Mitbewohner mit dir klar kommen, nicht wahr? (Daher kann es einfacher sein eine kurzfristige Lösung zu finden und dann nach etwas längerfristiges zu suchen).
       

    Wie viel sollte ich bezahlen?

  • Die Miete besteht nomalerweise aus drei Teilen:
  • Kaltmiete: In Hamburg: 5€-9€ je Quadratmeter
  • Nebenkosten: 3-5€ pro Quadratmeter
  • Heizkosten: 0-2€ pro Quadratmeter- nomalerweise ist dies in den Nebenkosten enthalten
  • Internetkosten - nomalerweise nicht enthalten (besser nachfragen)
  • Stromkosten -normalerweise auch nicht enthalten (besser nachfragen)
  • Kaution - diese sollte maximal 3 Kaltmieten betragen; alles andere ist Betrug
 
  • Wo soll ich wohnen?

  • Wenn du etwas findest: Schlag zu!!
  • Sei nicht wählerisch. Die Wohnungslage ist grauenhaft
  • Und wenn es wirklich ziemlich weit außerhalb ist? Als Student bekommst du ein Ticket, welches für den ganzen Öffentlichen Nahverkehr gültig ist. Hier findest du, wie lange du zur Uni brauchen würdest: http://hvv.de
  • Aber was ist, wenn es nur für einige Monate ist? Nehm es! Du kannst noch etwas anderes in ein paar Monaten finden. 
 

Wie findet man eine Unterkunft:

    Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten:
    
  1. Bewerb dich für einen Wohnheimplatz: 
 
  1. http://wg-gesucht.de - am bekanntesten
  1. http://tuhh-wohnboerse.de/ - TUHH spezifisch
  1. Schwarze Bretter an der TUHH und UHHs, finde eine vorrübergehende Unterkunft und schau dann dort vorbei
 
 

Vorrübergehende Unterkunftsmöglichkeiten

  1. https://www.couchsurfing.org/